Dienstag, 10. Mai 2016

{Völlig Durchgegrillt} Spare Ribs Sous Vide

Spare Rips sind ein echter BBQ Klassiker und auch wir essen sie sehr gerne. Perfekt sind die Spare Rips (zu deutsch Rippchen), wenn das Fleisch zwischen den einzelnen Rippenknochen schön saftig und zart ist, damit man es schön vom Knochen nagen kann. Es ist allerdings gar nicht so leicht die Rippchen so zuzubereiten, dass sie zart und saftig sind, denn sie müssen in der Regel lange bei niedriger Temperatur (am besten auf dem Grill) garen und das nimmt ihnen oft ihre Saftigkeit.

Wie ich meine Rippchen normalerweise zubereite, habe ich euch HIER schonmal gezeigt. Nun bin ich aber vor kurzem auf ein Rezept gestoßen bei dem die Rippchen Sous Vide zubereitet werden. Das wollte ich auch unbedingt mal ausprobieren.


Wie das Sous-Vide-Garen funktioniert und was es damit auf sich hat, habe ich euch HIER schonmal genauer beschrieben. 

Ich nutze für die Sous-Vide-Methode den Sous-Vide Garer von Severin*. Für die Spare Ribs habe ich zunächst ein paar fleischige Schweinerippchen vom Metzger abgewaschen, gut abgetrocknet und dick mit BBQ Soße eingestrichen. Dann habe ich die Rippchen im einem Vakuumbeutel mit dem Caso VC100 Vakuumierer* einvakuumiert. Nun müssen die Rippchen für 48h bei 60°C gaaren. Das klingt erstmal nach viel Zeit und Aufwand, aber im Prinzip macht der Garer alles von allein. Man muss ihn lediglich nach 24h erneut einstellen, da man nur 24h programmieren kann. Außerdem verbraucht der Sous-Vide-Garer nur sehr wenig Energie in dieser Zeit, sodass sich die Kosten auch in Grenzen halten.


Nach den 48h sind die Rippchen super zart und saftig gegaart. Zur Fertigstellung habe ich sie erneut mit etwas BBQ Soße eingestrichen und auf dem Grill von beiden Seiten vorsichtig gegrillt, damit die Spare Ribs noch eine knusprige Kruste bekommen.


Das Ergebnis war hervorragend. Die Rippchen waren so zart, das das Fleisch förmlich vom Knochen gehüpft ist (was man an den sauberen Knochen sieht). Dazu gab es bei uns ein paar Pommes. Das werden sicherlich nicht unsere letzten Sous Vide Rippchen gewesen sein!

Ich wünsche euch noch eine wunderbare Woche!

Wir sehen uns, wenn es wieder heißt:


{Völlig Durchgegrillt}

*Amazon Partner Link

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für dein Kommentar. Es wird erst NACH Freigabe sichtbar.
Viele Grüße,
Maria