Freitag, 17. Juli 2015

Die LISA Küchenflüsterin über die süßen Seiten des Lebens: Eis-Sandwichs

Der Sommer ist endlich wieder da und überschüttet uns regelrecht mit Sonnenstrahlen. Bei diesen Temperaturen braucht man dringend eine Abkühlung. Wie wäre es da mit einem selbstgemachten Eissandwich?

Ich habe heute für euch einen Brownie-Cookie der mit einer Vanilleeiscreme gefüllt ist. Das schmeckt nicht nur lecker, sondern ist auch noch äußerst praktisch, da man das Eis ganz einfach vernaschen kann.


Das Rezept für diese oberleckeren Eis Sandwichs habe ich aus dem Eisbuch "Lomelinos Eis"*, welches ich euch HIER bereits genauer vorgestellt habe. Im Buch werden die Kekse mit Karamelleis gefüllt. Ich habe das Rezept etwas abgewandelt und die Kekse mit Vanilleeiscreme gefüllt. Mein Rezept für Vanilleeiscreme findet ihr HIER (ohne Kompott zubereiten).

Eis-Sandwichs
(für 5 Stück) 

100g Zartbitterschokolade
25g Butter
1 großes Ei
70g Zucker
1Tl Vanillezucker
30g Mehl
1/4Tl Backpulver

Vanilleeis 
Schokostreusel

Den Backofen auf 175°C vorheizen.
Die Schokolade mit der Butter in einem Topf schmelzen. Ei, Zucker und Vanillezucker etwa 8-10 Minuten schaumig aufschlagen, bis eine helle Masse entstanden ist. Mehl und Backpulver mischen. Die Mehlmischung mit der Schokolade unter die Eimasse rühren. Den Teig etwa 15 Minuten ruhen lassen. 

1-2El Teig pro Cookie mit genügend Abstand auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben. Im Ofen 8-10 Minuten backen.

Die Cookies abkühlen lassen und dann je 2 Kekse mit etwas Eis zu einem Sandwich zusammensetzen und in Schokostreuseln wenden. Im Tiefkühlfach aufbewahren.


Ihr könnt die Kekse natürlich auch mit einer anderen Eiscreme füllen. Wie wäre es mit Schokoeis oder Kaffeeeis?

Habt ein schönes Wochenende und genießt den Sommer!

Wir sehen uns, wenn es wieder heißt:



Die LISA Küchenflüsterin über die süßen Seiten des Lebens ;-)

*Amazon Partner Link  

Kommentare:

  1. Woah! Das sieht ja mal hammergeil aus, um es direkt zu formulieren. ;-) Das werde ich definitiv nachmachen. Da sind mir auch die Kalorien egal. Bei den Temperaturen muss Eis her. Und dann auch noch so kreativ "verpackt". Bin dann mal Vanilleeis einkaufen!

    Übrigens bin ich hier zufällig gelandet und hab mich direkt mal umgesehen. Hier finden sich viele tolle Rezepte, die mir zusagen. Ich komme jetzt öfter vorbei. Beste Grüße :)

    AntwortenLöschen
  2. OMNOMNOM...super Idee, werde ich wohl auch mal probieren müssen. Bei den Temperaturen ist das echt die beste Art, zu essen.

    Liebe Grüße aus dem warmen Leipzig :)
    Elsa

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für dein Kommentar. Es wird erst NACH Freigabe sichtbar.
Viele Grüße,
Maria