Sonntag, 31. August 2014

{Food Challenge} Mal was mit Pfläumchen

Die Food Challenge geht heute wieder in eine neue Runde. Diesmal haben wir uns entschieden die tolle Sommerfrucht Pflaume mal so richtig zu ehren und zu zeigen, dass man aus Pflaumen nicht nur einen Streuselkuchen backen kann. 

Mal sehen, ob uns das gelungen ist. Hier sind die Beiträge:


Die Küchenderrn Jasmin (links oben) hat einen Pflaumencrumble mit Vanillesahne gemacht. Liv von Thank you for eating (links unten) hat Weiße Schoko-Zimt-Mousse mit Rosmarin-Pflaumen und Pflaumen-Krokant-Segel gezaubert. Und die liebe Maike von The Culinary Trail (rechts unten) verwöhnt uns mit Pflaumenklößen.

Ich habe mich für eine herzhafte Variante entschieden. Bei mir gibt es Hähnchen-Pflaumen-Wraps mit Bacon und Honig-Senf-Soße. Die Inspiration für diese Wraps stammt doch tatsächlich vom Pappkörbchen in dem ich die Pflaumen gekauft habe. Das Rezept habe ich nach meinem Geschmack abgewandelt und tadaaaa da sind meine äußerst leckeren Wraps.
 
Ich liebe ja die Kombination aus Frucht und Herzhaftem. Die Pflaumen geben dem herzhaftem Wrap hier das gewisse Etwas. Lecker!

Hähnchen-Pflaumen-Wrap mit Bacon und Honig-Senf-Soße 
(für 4 Wraps)

1 große Hähnchenbrust
Salz/Pfeffer
Ölivenöl
8 Scheiben Bacon
Blattsalat
1 Mozzarella
6 Pflaumen
100ml Sahne
2El körniger Senf
2El Honig 
4 Weizenfladen/Wraps
4El Frischkäse

Die Hähnchenbrust salzen, pfeffern, in Streifen schneiden und in einer Pfanne mit Olivenöl von allen Seiten anbraten. 
Den Bacon ebenfalls von beiden Seiten in einer Pfanne ohne Fett anbraten.

Den Salat, Pflaumen und Mozzarella klein schneiden.

Die Sahne mit Senf und Honig mischen und in einem Topf kurz aufkochen, bis die Soße etwas eingedickt ist. Ggf. mit mehr Senf abschmecken.

Die Weizenfladen je mit 1El Frischkäse bestreichen. Anschließend mit ein paar Stücken Hähnchenstreifen, je 2 Scheiben Bacon, Salat, Pflaumen und Mozzarella belegen. Anschließend mit etwas von der Honig-Senf-Soße beträufeln und falten.


Ihr wisst nicht, wie man so einen Wrap richtig faltet? Dann schaut euch einfach mal DIESE GRAFIK an ;-)

Ich hoffe auch diesmal hat euch unsere Food Challenge wieder gefallen. 
 
Wir sehen uns, wenn es wieder heißt:

{Food Challenge}

Kommentare:

  1. Tolle Rezepte - Vielen Dank für die großartige Präsentation!

    AntwortenLöschen
  2. Das hört sich sehr lecker an. Ist mal etwas anderes :)

    Liebste Grüße,

    Liv von Liv For Sweets

    AntwortenLöschen
  3. Auf die Idee Pflaumen mit was Herzhaftem zu kombinieren bin ich bisher einmal bei einem Schweinebraten und der kam leider nicht so gut an, wie gehofft. Aber deine Wraps sehen so lecker aus, da möchte man doch glatt in den Monitor beißen. Sie kommen auf alle Fälle auf meine To-Cook-Liste.

    Liebe Grüße
    Jasmin

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für dein Kommentar. Es wird erst NACH Freigabe sichtbar.
Viele Grüße,
Maria