Samstag, 28. September 2013

Biokiste vom 19.09.2013 und vom 26.09.2013

Vor zwei Wochen gab es wieder eine Biokiste von bringmirbio.de für uns:




Äpfel (Sorte Festival), Birnen, Chinakohl, Strauchtomaten,
Paprika, Aubergine, Banane, Salatgurke, Maiskolben, Blattsalat

Ein bisschen enttäuscht war ich diesmal von den Äpfeln. In der Beschreibung stand "großfruchtige, dunkelrote" Früche, aber wir erhielten kleine Blasse Äpfel - Schade! Gegessen wurden sie trozdem, aber ich habe natürlich etwas anderes erwartet. Da muss man die Beschreibungen genauer verfassen.

Aus den Paprika, Aubergine und Tomaten habe ich leckeres Ajvar gemacht, nachdem Katharina und Maja mich mit ihren Posts quasi dazu gezwungen haben ;-) Den Chinakohl habe ich zu einer Nudelpfanne verarbeitet. Die Maiskolben werden demnächst noch gegrillt. Der Rest wird immer so weggenascht.

Diese Woche gab es eine Biokiste von unserem regionalen Anbieter:


 Frühkartoffeln, Äpfel, Möhren, Weißkohl, Bund Petersilie,
Gurke, Pastinaken

Gestern stand ich eine Weile in der Küche und habe gleich einen großen Teil der Biokiste verarbeitet. Aus einer Rinderbeinscheibe und dem Wurzelgemüse habe ich eine leckere Bratensoße gezaubert, die ich portionsweise eingefroren habe. Kennt ihr das? Ihr baucht eine leckere Soße, aber das Fleisch gibt nicht wirklich eine Soße her, oder ihr habt keine Lust noch eine zu machen? Oder ihr wollt einfach nur Semmelknödel mit Soße essen? Dafür habe ich jetzt welche im Tiefkühler. Aus dem reslichen Wurzelgemüse habe ich zusammen mit Sellerie und viel Salz eine Suppenwürze gemacht. Der Weißkohl wird zu einem Rohkostsalat verarbeitet und der Rest wird in der laufenden Woche vernascht. 

Was war denn in euern Biokisten und Einkaufskörben diese Woche?

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!

Wir sehen uns, wenn es wieder heißt:

Ich bin dann mal kurz in der Küche ;-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für dein Kommentar. Es wird erst NACH Freigabe sichtbar.
Viele Grüße,
Maria