Dienstag, 23. Juli 2013

Auf der Suche nach der perfekten Biokiste III

Wir testen uns ja gerade durch die regionalen Angebote für Biokisten. Da habe ich letzte Woche ganz spontan eine Anfrage von bringmirbio.de erhalten, ob ich eine Biokiste von ihnen testen möchte. Einen überregionalen Anbieter habe ich bisher noch gar nicht in betracht gezogen, da ich mir nicht vorstellen kann, dass der Versand per Post so günstig für die Produkte sind. Das Angebot habe ich trotzdem angenommen, denn vielleicht irre ich mich ja und mir entgeht eine tolle Biokiste. Außerdem ist für euch (ihr kommt ja nun nicht alle aus Halle und Umgebung) ein überregionaler Anbieter auch interessant?

bringmirbio.de ist selber ursprünglich ein regionaler Biokistenlieferant und auch ein Naturkostladen gehört zum Geschäft. Der Onlineauftritt soll die regionalen Produkte nach ganz Deutschland bringen. Was ich besonders schön finde, ist das hier keine anonyme Firma hinter dem Konzept steckt, sondern das man das ganze Team auf der Internetseite vorgestellt wird. Jeden Mitarbeiter kann man persönlich erreichen und zu den Produkten befragen. Außerdem kann man genau nachlesen, wo die Produkte her kommen und wo angebaut wird.  


Bei bringmirbio.de habe ich mir dann die Sommerkiste ausgesucht, die mich sofort angesprochen hat. In der Sommerkiste sollte laut Beschreibung folgende Obst- und Gemüsesorten enthalten sein: Möhren - neue deutsche Ernte, Paprika mini + süß, Radieschen, Melone - Miniwassermelone, Pfirsiche gelb - Romea, Bananen aus fairem Handel, Kirschen, Gurke - Landgurke, Cherrytomaten, Apfel der Woche: Cripps Pink, Kiwi Gold. bringmirbio.de hat wirklich eine riesige Auswahl an verschiedenen Biokisten in den verschiedensten Größen, Preisklassen und Zusammenstellungen. Außerdem kann man dort auch andere Produkte wie Käse, Kochpakete, Brot oder Getränke bestellen. Wenn man eine Kiste abonniert, dann entfallen auch die Versandkosten. Preislich liegt die Kiste mit 25€ deutlich über den Angeboten der regionalen Anbieter, die ich bisher getestet habe.


Während des Bestellvorgangs kann man wählen, ob per DPD oder DHL verschickt werden soll und wann genau der Liefertermin ist. Ich habe mich als Liefertermin für letzten Freitag entschieden und DHL klingelte auch pünktlich an meiner Tür und ich konnte das Paket entgegen nehmen.

Die Kiste war wirklich riesig und schwer. Natürlich will alles gut verpackt sein, damit nichts einen Schaden nimmt, aber ob ich jede Woche so viel Papiemüll möchte? Es hat ein paar Minuten gedauert, bis ich jeden Pfirsich und jede Banane ausgewickelt hatte und begutachten konnte. Die Produkte waren alle in einem wunderbaren frischen Zustand. Nur ein Apfel hatte eine kleine faule Stelle und ein Pfirsich war etwas angestoßen. In der Kiste war auch etwas Infomaterial, eine Ausgabe "Schrot&Korn" und ein Lieferschein der alle Herkunftsländer preisgibt. Letzte Woche habe ich gelernt, dass regionale Produkte nicht immer die umweltfreundlichsten sein müssen. Daher kann ich nun leider gar nicht mehr beurteilen, ob die Lieferung umweltfreundlich war oder nicht. Dazu muss ich mich definitiv erstmal weiter belesen.



Die Kiste enthielt wirklich richtig viel Obst und Gemüse. Die Auswahl fand ich einfach toll und auch der Liebste war sehr begeistern von der Auswahl und der Qualität. Wir sind nun wirklich ernsthaft am überlegen, welchen Anbieter wir nehmen und ob wir vielleicht sogar aller 14-Tage eine Kiste von bringmirbio.de abonnieren. Eine wöchtentliche Bestellung möchte ich nicht, da mir das einfach zu viel Müll ist und die Kiste auch wirklich sehr reichhaltig für uns beide ist. Entschieden haben wir uns aber noch nicht, es fehlt ja auch noch die 3. Kiste von den regionalen Anbietern. Preislich liegt die Kiste mit 25€ natürlich deutlich über denen der regionalen Anbietern. Ein Schnäppchen ist die Kiste nicht, aber dafür erhält man ein großes, frisches Paket direkt nach Hause.

Die letzte Biokiste unseres Tests vom Biogut-Stichelsdorf zeige ich euch erst im August, da ich Morgen in die Blog-Sommerpause gehen werde. Bis dahin haben wir uns sicher auch für einen Anbieter entschieden und ich kann euch dazu mehr sagen.

Was haltet ihr denn von bringmirbio.de? Lieber ein regionaler Dienst oder doch ein Überregionaler? Wie würdet ihr euch entscheiden?

Vielleicht hat auch jemand eine Anregung für mich, wo ich mich am besten über die Umweltfreundlichkeit von Obst/Gemüse und anderen Produkten informieren kann?

Ich wünsche ich noch eine wunderbare Woche!

Wir sehen uns, wenn es wieder heißt:


Ich bin dann mal kurz in der Küche ;-)

Kommentare:

  1. Also der Inhalt dieser Box sieht total appetitlich aus! Da bekommt man wirklich Hunger auf frisches Obst und Gemüse :) Ich kann jetzt nicht beurteilen, wie der Preis so im Vergleich ist, da ich die Mengen der Produkte nicht kenne, aber es schaut nach wirklich viel aus. Und dann passt auch der Preis :)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Maria,

    das sieht alles sehr frisch und gut aus, ich denke preislich ist das schon okay. Vielleicht sollte ich mir auch mal überlegen, so eine Kiste zu bestellen.

    Dir wünsche ich eine schöne Sommerpause.

    LG Anita

    AntwortenLöschen
  3. Sieht sehr gut aus. Und alle zwei Wochen 25 Euronen, macht monatlich 50, finde ich auch okay.

    AntwortenLöschen
  4. Ich bestelle regelmäßig bei bringmirbio, weil hier keine regionalen Kisten angeboten werden. Allerdings stelle ich mir die Kisten immer selbst zusammen, so wie ich es brauche. Der einzige Nachteil ist tatsächlich der Papiermüll, ansonsten bin ich immer hochzufrieden mit der Qualität und dem Geschmack.

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe bei Toggolino den Hauptpreis gewonnen, ratet mal was das war? 10 Wochen eine Kiste von bringmirbio! Ich war begeistert. Jeden Mittwoch habe ich voller Spannung auf eine neue Kiste gewartet und immer wieder wurde ich mit etwas neuem überrascht. Ich hätte niemals eine Kürbissuppe ausprobiert, aber was sollte ich mit dem riesigen Kürbis machen? Also habe ich das beigefügte Rezept getestet und das war sooo lecker.
    Fazit: bringmirbio - Top Qualität, sehr schöne Rezepte, nur die Riesige Verpackt war nachteilig

    lg Kathleen

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Maria, vielen Dank für deinen Bericht. Wer interesse daran hat und kennenzulernen können als Willkommensgeschenk bis Ende August einen 5€ Gutschein einlösen. Gutscheincode:Willkommen

    Herzliche Grüße

    Luisa, bringmirbio.de

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für dein Kommentar. Es wird erst NACH Freigabe sichtbar.
Viele Grüße,
Maria