Dienstag, 18. Juni 2013

Es ist warm und das schreit nach Erfrischung

Und da ist er *bähm* der Sommer. Über Nacht hat er sich nach Deutschland geschlichen und verwöhnt uns heute mit ganz viel Sonne und Wärme. Und schon träumt man von Badestränden und sehnt eine Abkühlung herbei. 

Ich habe da genau das richtige für euch: eine erfrischende Erdbeerbowle mit Minze und Limette.


Die Erdbeerbowle gab es schon vor ein paar Wochen bei uns, als wir Freunde zu einem schönen Grillabend eingeladen haben. Neben der Bowle gab es da natürlich noch andere Köstlichkeiten vorzubereiten: Grillkartoffeln vorkochen, Fleisch einlegen, Kräuterbutter machen, Tzaziki anrühren und Salat schnibbeln. Die Grillrezepte zu diesem Grillabend gibt es Ende der Woche für euch.


Zu den Vorbereitungen zählte auch die leckere Bowle, die wirklich schnell angesetzt ist. 

Erdbeerbowle mit Limette und Minze
(für etwa 3l)

2 Limetten
frische Minze
viele Eiswürfel
500g Erdbeeren
100g brauner Rohrzucker
300ml Cachaca (Zuckerrohrschnaps)
1 Flasche Prossecco
1,5l Ginger Ale

Die Limetten waschen, trocknen und in Spalten schneiden. Die Minze verlesen, waschen und trocknen und gemeinsam mit der Limette in das Bowlegefäß geben. Cachaca und Rohrzucker dazu geben. Die Erdbeeren waschen, trocknen, putzen und zerkleinern und zur Bowle geben. Den Bowleansatz für etwa 3-4h durchziehen lassen.

Kurz vor dem Servieren einen großen Beutel Eiswürfel dazu geben und mit Prossecco und Ginger Ale aufgießen.


Wer keinen Alkohol möchte, der lässt ihn einfach weg und gießt noch etwas Mineralwasser dazu.

Ich sage nur Prost. Lasst euch diese Erfrischung am Abend schmecken!

Wir sehen uns, wenn es wieder heißt:

Ich bin dann mal kurz in der Küche ;-)


Kommentare:

  1. Klingt sehr lecker! Und jetzt wo die Erdbeeren richtig viel Sonne tanken, bestimmt total aromatisch!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Maria,
    nachdem der Marmorkuchen so schnell weg war, habe ich diese Bowle gemacht. DANKE für das tolle Rezept. Diesen erfrischenden Geschmack kann man auch nicht beschreiben, einfach genial !!! Ich finde es so schön das Du uns hier mit so ausgefallenen und wirklich guten und tollen Rezepten eine so große Freude bereitest. Vielen herzlichen DANK und ganz liebe Grüße
    Inge

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für dein Kommentar. Es wird erst NACH Freigabe sichtbar.
Viele Grüße,
Maria