Montag, 3. Dezember 2012

"Maria sucht..." - Selbstgemachte Last Minute Geschenke aus der Küche

Jedes Jahr aufs neue fragt man sich (meist viel zu spät) was schenke ich meinen Lieben nur zu Weihnachten? Wie kann ich Eltern, Kindern, Verwandten oder Freunden nur eine Freude machen?
Selbstgemachte Geschenke aus der Küche sind da schon lange eine tolle Geschenklösung. Doch welche Rezepte kann man denn noch kurz vor Weihnachten schnell umsetzen?

Eine Stolle? Nein die muss mindestens 2 Wochen durchziehen! Ein wochenlang durchgezogener Fruchtlikör? Dauert auch zu lang! Also was kann man auf die Schnelle nur zubereiten?

 Bild von HIER

Hier seid ihr mal wieder gefragt, denn ich suche Last Minute Geschenke aus der Küche! Welche Rezepte kann man kurz vor Weihnachten noch gut umsetzen und verschenken? Die Zubereitungsdauer sollte hier 2 Stunden nicht überschreiten! Und denkt daran, dass ihr auch nicht zu exotische Zutaten verwendet, denn kurz vor Heiligabend hat keiner mehr die Nerven nach einer frischen Kokosnuss oder Heidelbeersaft zu suchen oder noch im Internet ein paar Pralinenhohlkörper zu kaufen ;-)


Hier gibt es die Regeln für euch:


* Ihr habt bis Donnerstag, den 13.12.2012 24:00 Uhr Zeit um mir eure Rezepte und euer selbst fotografiertes! Bild zukommen zu lassen

* Jeder Teilnehmer kann nur ein Rezept+Bild einreichen 

* Die Bildgröße darf 800x800 Pixel NICHT überschreiten. Bitte verkleinert eure Bilder, damit erspart ihr mir viel Arbeit und mein Postfach wird nicht so belastet.

* Wenn ihr einen Blog habt, dann postet euren Wettbewerbsbeitrag und schickt mir euren Link per Mail oder hinterlasst ein Kommentar. Nutzt für eure Beiträge bitte den Wettbewerbsbanner.

* Wer keinen Blog hat, schickt mir das Rezept in einem Word Dokument, den Rezepttitel! und das Bild per Mail

* Es gelten KEINE Rezepte oder Beiträge aus eurem Blogarchiv

* Nach Einsendeschluss werde ich alle Wettbewerbsbeiträge vorstellen und ein Voting einrichten, durch das die Gewinner des Wettbewerbes bestimmt werden


* Gewinne werden ausschließlich innerhalb Deutschlands versendet. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

* Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Teilnahme erst ab 18 oder mit Erlaubnis der Eltern.

 


Und natürlich werden die Gewinner auch wieder mit tollen Preisen belohnt: 



1. Preis:


Die Box bietet alles Notwendige für eine gepflegte Teestunde: Es enthält eine Dose Løv is good, die beliebte Kräuterteemischung des Hauses, die würzig nach Anis und Süßholz schmeckt, sowie die Løvely Mug, eine Teetasse in dem typischen Hellgrün der Marke. Die Geschenkbox greift die Prinzipien von Løv Organic auf und präsentiert sich in umweltgerechter Verpackung (Papier aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern), schlichtem Design mit einem Touch Glamour. 
Mehr tolle Teesorten und Teezubehör im wunderschönen Løv Organic-Look findet ihr HIER.

2. + 3. Preis
Eine prall gefüllte Nostalgiedose von Dr. Oetker


Die Dose ist innen fest mit einer Fächeraufteilung zur übersichtlichen Lagerung von Backzutaten versehen. Die Fächer haben genau die richtige Größe für Dr. Oetker Backzutaten - so haben umherfliegende Packungen und das lästige Suchen endlich ein Ende. Der Rumpf wie auch der Deckel sind aufwändig geprägt und mit nostalgischen Motiven aus der Werbehistorie von Dr. Oetker Vanillin Zucker und Dr. Oetker Backin versehen.
Gefüllt sind die Dosen mit tollen Backzutaten von Dr. Oetker. Was genau in den Dosen steckt, ist eine Überraschung für die Gewinner.

Weitere Nostalgiedosen findet ihr HIER im Dr. Oetker Shop.

4.+5.+6. Preis:
Eine 1-jährige Mitgliedschaft im Dr. Oetker Backclub


Hier alle Clubvorteile für euch im Überblick:
  • 6 x im Jahr unser exklusives Club-Magazin "Gugelhupf" mit vielen neuen und gelingsicheren Rezepten, entwickelt und getestet von der Dr. Oetker Versuchsküche
  • Ausgesuchte Gratisproben zum Ausprobieren
  • Die kostenlose Back-Hotline direkt in die Dr. Oetker Versuchsküche bei Fragen rund ums Backen
  • Gesellige Back-Seminare
  • Sonderkonditionen für das Einkaufen in der Dr. Oetker Collection
  • und vieles mehr .... 
 Diese Mitgliedschaft ist für euch völlig unproblematisch. Ein Jahr lang seid ihr Mitglied. Nach dem Jahr ist Schluss. Ihr braucht nicht extra kündigen und euch um nichts kümmern!  Ihr müsst nur aktiv werden, wenn ihr die Mitgliedschaft nach dem Jahr verlängern möchtet.

7. Preis
Ein Exemplar des Buches "Aromatische Geschenke mit Kräutern"


Kräuter eröffnen eine ganze Welt an intensiven Aromen und Gerüchen. Sie sind nicht nur immer wieder ein Geschmackserlebnis, sondern auch ein Duftgenuss. Sie haben einen unverwechselbaren Geschmack und sind unverzichtbarer Bestandteil vieler Gerichte. Kräuter aromatisieren nicht nur aufwändige Gerichte, sondern geben auch kleinen Köstlichkeiten einen ganz besonderen Geschmack, wie zum Beispiel Grissini, Tapenade, Muffins oder Grillsaucen – Leckereien, die man selbst genießen oder mit denen man anderen eine Freude machen kann.

Eine Rezension von mir zum Buch findet ihr HIER.

8. Preis
Ein Exemplar des Buches "Geschenke aus der Küche"



 Schenken ist eine wunderbare Sache. Es fehlt nur oft an der guten Idee für eine kleine Überraschung, ein Mitbringsel für eine Einladung oder ein Geschenk für eine andere Gelegenheit. Das Übliche – Wein, Pralinen und Blumen – erscheint wenig originell und irgendwie ein bisschen lieblos.
Geschenke aus der Küche sind in diesem Fall die perfekte Lösung: Mit Liebe selbstgemachte Leckereien wie Pesto, Gemüserelish, Beerenmarmelade oder Gewürzmischungen kommen nicht nur überall gut an, sondern auch von Herzen.

Damit die kulinarischen Köstlichkeiten auch schön inszeniert werden können, wird jedes Rezept durch eine Verpackungsidee ergänzt: von ganz einfach bis etwas aufwändiger ist für jedes Zeitbudget etwas dabei. Viel Spaß beim Kochen und Schenken!


Ich freue mich immer wahnsinnig, das ich immer wieder solche tollen Preise und Sponsoren für euch finde! Vielen Dank an dieser Stelle an alle Sponsoren. Ich hoffe euch gefällt die Auswahl der gewinne. Der ein oder andere bekommt auf diese Weise ein zusätzliches Weihnachtsgeschenk :)

Ich freue mich sehr auf eure Ideen! Ran an die Backöfen und die Küchtöpfe.

Wir sehen uns, wenn es wieder heißt:

"Maria sucht..." ;-)


Kommentare:

  1. Hallo Maria,
    Last-Minute-Geschenke sind echt eine tolle Idee ;)
    Ich hätte da auch schon was, nur weiß ich nicht genau, ob es schon als Blogarchivbeitrag zählt oder nicht.
    Hatte im Rahmen der "Post aus meiner Küche"-Aktion verschiedene Dinge verschickt. Bis jetzt ist nur ein Bild online, aber noch kein Rezept. Zählt das dennoch schon als Archivbeitrag?
    Liebe Grüße, Hannah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Hannah,

      Wenn du auf die Aktion hinweist, dann ist das in Ordnung.

      Viele Grüße,
      Maria

      Löschen
  2. Ohhh, da habe ich schon eine Idee :)

    LG
    kathy

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Maria, kann man auch aus der Schweiz mitmachen?

    Liebe Grüsse, Luzia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Luzia,

      Mitmachen kann eigentlich jeder. Aber man kann nur gewinnen, wenn man eine deutsche Anschrift für den Versand des Preises angeben kann.

      Viele Grüße,
      Maria

      Löschen
  4. Da fällt mir doch glatt schon was ein :-)
    Lg Laura

    AntwortenLöschen
  5. oh toll
    ich bin gerade was am "basteln ".....das geht auch noch als last last minute Geschenk
    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Maria, eine tolle Idee.

    Zählt in die Zubereitungszeit auch die Zeit, die etwas zum Abkühlen braucht? :)

    LG, Gerdi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gerdi,

      Nein, nur die aktive Zubereitungszeit. Es ist nicht schlimm, wenn es ein paar Minuten länger dauert. Mir geht es mit der Zeitangabe nur darum, dass man keine Rezepte hat, für die man Stunden in der Küche steht - ist ja nicht der Sinn von Last Minute ;-)

      Viele Grüße,
      Maria

      Löschen
  7. Hallo Maria,

    muss das Lastminute Geschenk etwas Essbares sein oder ist so etwas wie z.B. selbstgemachte Seife auch erlaubt?

    LG

    Yasmin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Yasmin,

      Es sollte schon essbar sein. Es heißt ja "Geschenke aus der Küche".

      Viele Grüße,
      Maria

      Löschen
  8. Hallo Maria,
    anscheinend hat das mit meinem Kommentar von heute mittag nicht geklappt, daher versuch ichs jetzt nochmal ;)
    Ich habe heute meinen Beitrag zu meinem "Post aus meiner Küche"-Päckchen online gestellt. Da wäre ein Rezept dabei, dass super als Last-Minute-Geschenk wäre. Hab bis jetzt nur das Foto und noch kein Rezept dazu gepostet. Zählt das dann trotzdem schon als Archiv-Beitrag?
    Liebe Grüße, Hannah
    http://one-more-please.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Hannah,

      Manchmal muss man bei den Veröffentlichungen von Kommentaren etwas länger warten, weil ich die auf die ich antworten will meist solange zurück halte, bis ich Zeit zum antworten habe, sonst vergesse ich die Kommentare ;-)
      Antwort siehe oben.

      Maria

      Löschen
  9. Ich bereite gerade was vor, das könnte passen und wenn ich es fertig mache und der Post online ist, meld ich mich nochmal bei dir ;-)

    Lieben Gruss
    Anja

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Maria,

    zumindest mein Teilnahmebeitrag kommt nicht in letzter Minute, sondern schon jetzt:

    Superschneller Schokoladenkuchen: http://ninas-kleiner-food-blog.blogspot.de/2012/12/mix-fur-superschnellen-microwellen.html

    Liebe Grüße

    Nina

    AntwortenLöschen
  11. Tadaaaa! Schnell, lecker, für alle: Chai Sirup!

    http://lunasphilosophy.wordpress.com/2012/12/05/chai-sirup/

    Liebe Grüße von der Luna

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Maria,
    ich habe gerade eine ladung an "Geschenke aus meiner Küche" zubereitet :) Eigentlich ist das Geschenk ein Bratapfel-Kit (Gewürzhonig, Amaretto-Kirschen, Äpfel und ein Bratapfel-Rezept) aber du suchst ja nur 1 Rezept... :) also reiche ich mal den Gewürzhonig ein. http://nachkochen.wordpress.com/2012/12/05/maria-sucht-geschenke-aus-der-kuche/
    Liebe Grüße
    Emma

    AntwortenLöschen
  13. Das ist ein tolles Thema, würde ich gerne mitmachen da ich sowieso vorhabe Küchengeschenke zu verschenken. Aber leider schaffe ich das vom Zeitrahmen nicht. Habe ab dem 13.12. Urlaub so das ich mir dann erst Gedanken machen kann. Vorher stehen noch jede Menge Plätzchen für die Arbeit an. Schade :-( Aber vielleicht beim nächsten Thema
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  14. Was Geschenke aus der Küche angeht, bin ich mittlerweile versiert. Ganz aktuell: mein sahniger Karamelllikör: http://christinascatchycakes.blogspot.de/2012/12/kuchengeschenke-karamelllikor.html
    Passt das so?

    AntwortenLöschen
  15. Ich habe für mein Paket "Post aus meiner Küche" extra ein weihnachtliches Panna-Cotta kreiert.
    Das Rezept hab ich hier per Mail eingereicht und auf meinem Blog kann man es nochmal nachlesen:

    http://sandrastortentraeumereien.blogspot.de/2012/12/die-weihnachtsschickerei-teil-ii.html

    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  16. Na das trifft sich aber... Blutorangen-Sirup mit Campari ist in weniger als einer Stunde fertig, und da ist das Einkaufen schon mit eingerechnet!
    http://www.katharinakocht.com/2012/12/blutorangen-sirup-mit-campari.html

    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  17. Hui das ist ein tolles Thema. Ich kann zwar leider nicht mitmachen, weil alle meine Last Minute Geschenke (die ich dieses Jahr auch selbst verschenke) schon gebloggt sind ohne Hinweis auf diese Aktion, aber ich freue mich später alle Ideen zu lesen und evtl. für nächstes Jahr (oder auch mal unter dem Jahr) aufzugreifen ;)
    Vielleicht fällt mir ja aber auch noch was ein....

    AntwortenLöschen
  18. Oh, welch eine tolle Idee. Ich wollte am Sonntag etwas kredenzen, was sich vielleicht eignen könnte. Ich überlege ob ich mitmachen soll :)

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  19. Hier mein Beitrag.
    Danke für den tollen Wettbewerb!
    http://tiffiundkeks.blogspot.de/2012/12/selbstgemachte-last-minute-geschenke.html

    AntwortenLöschen
  20. Das ist eine wunderbare Idee! Und hier nun mein Beitrag:

    http://lilastern12.blogspot.de/2012/12/maria-sucht.html

    Schönen 2. Advent!!! :)

    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  21. Ich möchte auch gern wieder teilnehmen :)

    http://slickerkram.blogspot.de/2012/12/kokos-pralinen.html

    Liebe Grüße,
    Antje

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Maria,

    da bin ich gern wieder dabei....
    So einige Rezepte hätte ich da, aber entweder kein Foto dazu, oder nur ein älteres.
    Glücklicherweise hab ich doch noch was geeignetes gefunden :-)

    email ist unterwegs.

    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  23. Tolle Aktion, da mach ich natürlich gerne mit :)
    Hier ist mein Post dazu: http://homemadeandbaked.blogspot.de/2012/12/bratapfel-marmelade.html

    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  24. Huhu,

    ich liebe deine Evente =) und daher mach ich auch gerne wieder mit und zwar mit Spakulatius-Nuss-Würfeln, einfach unglaublich lecker:

    http://stephiskoestlichkeiten.blogspot.de/2012/12/spakulatius-nuss-wurfel.html

    LG, Stephi

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Maria,

    da mach ich doch auch mal mit :)

    Meine Last-Minute Spekulatius-Schokokugeln: http://www.pillyscakepops.de/wordpress/?p=522

    Liebe Grüße
    Niki

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Maria, ein ähnliche Aktion hatte kürzlich Nina (http://ninas-kleiner-food-blog.blogspot.de/2012/11/blog-event-im-glas-gemixt-fix-fur-lecker.html). Ich finde "Geschenke aus der Küche" super und hatte mich bereits ausgetobt mit zwei Gewürzmischungen für eine Spare-Ribs-Marinade und Gewürz-Sprinkles für einen Dip.
    Aber glücklicherweise habe ich meinen letzten Post-aus-meiner-Küche-Beitrag noch nicht online gestellt und somit auch noch einen Beitrag für deine Aktion!
    http://www.elbcuisine.de/zweierlei-orangenmarmelade-pamk-weihnachtsschickerei-nummer-4/#more
    Da freu mich mich auch bei dir dabei zu sein!
    Liebe Grüße, Bianca

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Maria,

    eine tolle Aktion. Ich habe mir schon die ersten interessanten Rezepte ausgedruckt und bin gespannt, was noch so alles zusammenkommt.

    Ich möchte mich mit leckeren Pralinen an der Aktion beteiligen:
    http://vonanja.blogspot.de/2012/12/last-minute-geschenk-aus-der-kuche.html

    Liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
  28. Halo Maria,

    ich fand es gar nicht so einfach, mich für eine Idee zu entscheiden da mir auf anhieb so viel eingefallen ist.
    Entschieden hab ich mich nun für eine Selbstgemachte Backmischung!
    Ist bei mir bis jetzt jedes Mal sehr gut angekommen :)

    http://julyssuesseversuchung.blogspot.de/2012/12/maria-sucht-selbstgemachte-last-minute.html

    Liebste Grüße,
    July

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Maria
    Ich habe fertischh.

    http://martinaskochkueche.blogspot.de/2012/12/weihnachtszucker.html

    hoffentlich macht das Bild keine Probleme......ich weiß leider nicht wie man Bilder verkleinert.

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Maria,
    hier kommt mein Beitrag zu deinem tollen Wettbewerb! :) Es ist schlicht, aber doch neu umgesetzt wie ich finde. ;)

    Meinen Beitrag findest du hier: http://erdbeerkirsch.blogspot.de/2012/12/rezept-bratapfel-im-glas.html

    Ich wünsche dir eine wunderschöne Woche! :D
    Viele Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  31. Hier nun mein Beitrag: Gebrannte Mandeln

    http://one-more-please.blogspot.de/2012/12/gebrannte-mandeln.html

    Liebe Grüße, Hannah

    AntwortenLöschen
  32. Hallo Maria,

    hier mein Beitrag zu deinem "Gewinnspiel"
    http://kuechengenuss-backzauber.blogspot.co.at/2012/12/maria-sucht-selbstgemachte-last-minute.html

    Liebe Grüße Johanna

    AntwortenLöschen
  33. Hallo Maria,
    Hier mein schneller Beitrag: http://www.kirasols-kitchen.blogspot.de/2012/12/schnelles-weihnachtsgeschenk-aus-der.html?m=1

    Viele liebe Grüße,
    Kira

    AntwortenLöschen
  34. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  35. Hallo Maria,

    hier meine Idee für ein schnelles Geschenk aus der Küche:

    http://miris-kitchen.blogspot.de/2012/12/peanut-butter-fudge.html

    LG
    Miri

    AntwortenLöschen
  36. Hallo Maria,

    auch von mir noch Last minute ein schnelles Geschenk: selbstgemachte Trinkschokolade mit Marshmallows - oder wie ein Lebkuchenmann schwimmen lernen wollte ;)

    http://ofenkieker.de/2012/12/13/ein-lebkuchenmann-wollte-schwimmen-lernen/

    Liebe Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  37. Huhu Maria,

    ich hab auch noch was zusammengebraut ... kurz vor Ende der Aktion - Last-Minute-sozusagen ;o)! Hier mein Link für den Post:
    http://coliskitchen.blogspot.de/2012/12/last-minute-i-have-wenig-zeit-dum-di-dum.html

    Viele eilige Grüße
    Jessi!

    AntwortenLöschen
  38. Hallo Maria,

    besser spät als nie ;)

    Brownies Tannenbäume am Stiel

    http://haupineshandmade.blogspot.de/2012/12/maria-sucht.html

    Das Foto ist leider aufgrund der fehlenden Helligkeit nicht so berauschend, aber dafür ist das Rezept umso besser ;)

    Liebe Grüße und noch eine schöne Adventszeit,
    Haupine

    AntwortenLöschen
  39. ohhhhhhhh schade da bin ich wohl zu spät :-( ich habe im Banner 31.12 anstelle 13.12 gelesen :-( SCHADE !! naja.. vielleicht gefällt euch das Rezept trotzdem :
    http://suesse-hex.blogspot.de/2012/12/weihnachtliche-schokomalndeln.html

    liebe Grüße Karin

    AntwortenLöschen
  40. Juhu, ich hab´s leider auch total verschlafen :( Mist, blöder !

    Hab eine schöne Weihnachtszeit, Maria!

    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für dein Kommentar. Es wird erst NACH Freigabe sichtbar.
Viele Grüße,
Maria