Donnerstag, 23. Februar 2012

Traumhafte Liköre

Ich hab euch ja bereits die Kunterbunte Torte unserer Geburtstagsfeier gezeigt. Aber natürlich gab es nicht nur Torte. Zu einer guten Feier gehört auch etwas leckeres zu Trinken. Aus diesem Grund habe ich für die Feier zwei leckere Liköre angesetzt. Die 4 Flaschen waren ruck zuck ausgetrunken - Ich denke das spricht für den Geschmack ;-)


Es handelt sich hier um einen Cremelikör mit Amaretto und weißer Schokolade den ich "Wolke 7" getauft habe. Das Gegenstück dazu ist der Likör "Höllenglut" bei dem es sich um einen Erdbeerlikör handelt.

Super lecker und super süffig sind diese Liköre - so mag ich es!


Die Rezepte möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten. Für den Erdbeerlikör habe ich Erdbeerpüree verwendet, dass ich mir in der letzten Erdbeersaison eingefroren habe. Wer kein Erdbeerpüree hat, kann auch TK Erdbeeren benutzen und diese vor der Zubereitung pürieren.

Likör "Höllenglut"
(für etwa 1l)

500g Erdbeerpüree
(alternativ 500g TK Erdbeeren pürieren)
150g Zucker
150ml Wasser
50ml frisch gepresster Limettensaft
(etwa 2 Limetten)
300ml Wodka

Erdbeerpüree mit dem Zucker, Wasser, Limettensaft und Wodka mischen und in einen Topf geben. Den Likör aufkochen und etwa 5 Minuten köcheln lassen. Den Likör noch heiß in sterile Likörflaschen abfüllen.

Der Likör schmeckt am Besten Pur gut gekühlt oder mit Sekt gemischt. Kühl gelagert ist er mindestens 2 Monate haltbar.

 Likör "Wolke 7"
(für 700ml)

100g weiße Schokolade
50g Zucker
1 Ei
 300ml Sahne
300ml Amaretto

Die weiße Schokolade im Wasserbad schmelzen. Zucker und Ei schaumig schlagen und zügig unter die geschmolzene Schokolade heben.
Die weiße Schokolade-Ei-Mischung in einen Topf gießen und mit Sahne und Amaretto mischen. Den aufkochen und etwa 5 Minuten köcheln lassen.

Den noch heißen Likör in sterile Likörflaschen abfüllen und sofort verschließen. Gut gekühlt ist der Likör mindestens 1 Monat haltbar. Er schmeckt am besten gut gekühlt oder über Eis oder Früchte.


Zum Verpacken braucht ihr:

Motivstempel "Hausgemacht mit <3"
Gestreifter Karton in hellblau und orange
Zweifarbige Kordel in orange
Verschlussetiketten Dip (mit Orangenmotiv)
Pigment Stempelkissen, grape

Zum Abfüllen habe ich die 250ml Exquisit Flaschen verwendet.

Mir macht das Likör machen in letzter Zeit richtig Spaß. Ich trinke sehr gerne cremige Liköre sowie auch fruchtige Liköre und selbstgemacht schmeckt es doch am besten.

Macht ihr auch eure Liköre selber? Was macht ihr denn am Liebsten für Likör?

Wir sehen uns, wenn es wieder heißt:

Ich bin dann mal kurz in der Küche ;-)

 

Kommentare:

  1. Ich mache gern fruchtige Liköre aus dem Obst aus meinem Garten. Johannisbeer-, Kirsch- oder Pfirsichlikör und einen Rumtopf setze ich auch meißtens an. Mmmmh, den gibt es dann im Winter, lecker!
    Außerdem mache ich auch gern Eierlikör, da hab ich ein sehr leckeres Rezept.
    Dieses Jahr zu Weihnachten gab es Spekulatiuslikör, der war auch sehr gut.

    Dein Rezept von der Wolke 7 werd ich garantiert auch ausprobieren!

    Vielen Dank für die tollen Rezepte,
    Gruß Imke

    AntwortenLöschen
  2. Wer nach dem Genuss nicht auf Wolke 7 schwebt, schmort entweder in der Höllenglut oder hat keine Ahnung ;)

    Ich würde von jedem ein Schlückchen genießen ... Dnke für deine Rz, bei mir sind sie gut aufgehoben.
    Ich setzte gerne Liköre und andere alk. Leckereien an .

    Lg Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Maria,
    "Höllenglut" wird direkt nachgemacht, nachdem der Bratapfellikör nach deinem Rezept gerade leer wurde, danke für die Rezepte.
    Gruß cassy

    AntwortenLöschen
  4. zwei wunderschöne Rezepte die ich mir gleich ausgedruckt habe....:)
    ich bevorzuge meinen Erdbeerlimes mit Eierlikör die beides selbst gemacht sind, hmm eine Sünde wert ....

    liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen
  5. Das Rezept für Wolke 7 sieben kenne ich unter Engelchenlikör. :-) Schmeckt wie flüssiges Marzipan. LECKER!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jessi,

      Ja vom Engelchenlikör kommt die Idee, aber ich habe das Rezept umgeändert :D

      Viele Grüße,
      Maria

      Löschen
  6. kein wunder, dass der so schnell weg war ^^ verdampft alkohol nicht beim kochen?
    weiß ja nicht wie das mit 5 minuten ist... aber einiges wird sicher schon fort gewesehen sein ^^
    (aber muss ja nicht immer so viel alkohol sein und wenns dann noch gut schmeckt, ists eh egal ^^)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja Alkohol verdampft beim kochen, aber keine 300ml in 5 Minuten :) Da müsste der Likör schon bestimmt 1h kochen bis der Alkohol verschwunden wäre :D

      Löschen
  7. Mmmh, die hören sich beide gut an! Wobei mir wahrscheinlich die Wolke 7 zu süß wär...
    Ich mach seit ein paar Jahren auch total gern selber Liköre. Meistens aus Obst, dass ich bei uns im Garten finde oder auch mal einen Schlehenlikör mit Schlehen vom Spazierweg.

    Lg, Miriam

    AntwortenLöschen
  8. Die Höllenglut sieht gut aus! Muss ich mal ausprobieren, aber mit Likören selber machen hatte ich noch gar nichts am Hut, brauche auf jedenfall schönes Flaschen :) Aber eine gute Idee, auch schön zum verschenken!

    AntwortenLöschen
  9. Ich muss es unbedingt mal ausprobieren einen Likör selber zu machen. Spekulatiuslikoer find ich interessant, gibt's da auch ein Rezept?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tanja,

      Spekulatiuslikör habe ich leider noch nicht selber gemacht, steht aber für das nächste Weihnachtsfest auf meinem Plan!

      Viele Grüße,
      Maria

      Löschen
  10. Ich suche seit Tagen DIE richtige Rezeptidee für ein Likör oder Sirup Gastgeschenk am nächsten WE. Habe weder einen Likör noch einen Sirup je selbst gemacht. Deine beiden Rezepte werd ich jetzt definitiv also als erstes ausprobieren :-) Flaschen (allerdings mit Bügelverschluss) habe ich bei GläserundFlaschen bestellt, diverse Korderln und Papieranhänger und Aufkleber auch. Es kann losgehen und ich bin gespannt, wie es mir gelingt :-))

    AntwortenLöschen
  11. Du hast wunderbare Ideen, Maria, vielen Dank dafür. Ich finde die Seite liebevoll gestalltet und die Geschenkvorschläge einzigartig.

    AntwortenLöschen
  12. Oh Gott, spontan diese Seite hier entdeckt, wie cool ist denn Bitte Wolke 7? Weiße Schokolade ist das beste der Welt und dann noch mit Amaretto? *_*
    Ich bin dann wohl mal kurz in der Küche 😉

    Cheers!
    Jan

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für dein Kommentar. Es wird erst NACH Freigabe sichtbar.
Viele Grüße,
Maria