Montag, 6. Februar 2012

Teil 1 - Da steckt Liebe drin

Über Facebook habe ich euch bereits angekündigt, das es bald einen neuen, großen Präsentkorb ganz in Rosa geben wird. Viele von euch können es kaum noch erwarten, das neue Körbchen zu sehen, also möchte ich euch auch nicht länger auf die Folter spannen. Hier ist das Prachtstück:






Meine Mutti hat Geburtstag und darf sich seit heute morgen die glückliche Besitzerin dieses tollen Körbchens nennen.

Und was ist drin?

Aprikosen Pistazien Hefezopf

Pfirsich Birnen Vanille Marmelade

Mandarinen Aperol Marmelade

Apfelmus mit Vanille

selbstgemachter Eierlikör

gemischte Nüsse in Honig

Zwiebel-Käse-Vollkornbrot 
mit getrockneten Tomaten

Knusperschmalz mit Zwiebel und Apfel

Johannisbeerchutney

Kräuter Zwiebel Butter


Die Überraschung war perfekt. Meine Mutti hat sich sehr gefreut =)

Eingepackt habe ich die Leckereien wieder mit den schönen Produkten von Casa di Falcone. Hier findet allerlei Schönes um eine Köstlichkeiten gekonnt in Szene zu setzen. Ich habe dazu Aufkleber, Bänder und Papier in Rosa gewählt.

Der große Geschenkkorb kommt von Gläser und Flaschen. Die passende Holzwolle findet ihr auch dort.



Die passenden Rezepte bekommt ihr in den nächsten Tagen von mir.
Bis dahin wünsche ich euch einen guten Start in die Woche.

Wir sehen uns, wenn es wieder heißt:

Ich bin dann mal kurz in der Küche ;-)

Kommentare:

  1. *auch haben will*
    Der Korb sieht sooo toll aus - sprichwörtlich zum Reinbeißen. ;o)

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht toll aus! Über so einen Korb würd ich mich auch freuen.

    Auf die Rezepte bin ich gespannt, besonders die Pfirsich-Birnen-Marmelade.
    Im letzte Jahr trug unser Pfirsichbaum so viele Früchte, da wusste ich zuletzt nicht mehr, was ich damit machen soll. Also Pfirsich und auch Johannisbeerrezepte...immer her damit! ;)

    Eierlikör mach ich auch oft selbst, da gab es mal in der Landlust ein ganz leckeres Rezept.

    AntwortenLöschen
  3. toooooll!

    Wär auch was für den Muttertag!
    Ich sitz mit Zettel und Stift bereit und warte auf Rezepteeee!

    :)

    AntwortenLöschen
  4. Der absolute Wahnsinn!! Einfach genial, wie liebevoll du immer alles machst. Ich glaub dir sofort, dass sich deine Mama total darüber gefreut hat!! Wer würde das nicht?!?

    Glg, Miriam

    AntwortenLöschen
  5. Oh schaut das fein und lecker aus. Ganz toll. Kein Wunder, dass der Korb mit Inhalt so toll ankam. So einen hätte ich auch gerne :-))))

    AntwortenLöschen
  6. Oh ist der Korb toll. Und der Inhalt liest sich einfach nur mega lecker. Da würde ich mich auch drüber freuen :-)))

    AntwortenLöschen
  7. Einen tollen Korb hast du da wieder gezaubert.
    Liebe Grüsse
    Himbeeri

    AntwortenLöschen
  8. der korb sieht super aus! bin schon auf die rezepte gespannt :-)
    lg dani

    AntwortenLöschen
  9. sehr sehr schöööön!!!! Wo hast Du denn die schönen rosa Stöffchen für die Schraubverschlüsse bekommen??? Würd ich auch gern finden! LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Maiglöckchen,

      Als "rosa Stöffchen" habe ich Seidenpapier von Casa di Falcone benutzt. Die Aufkleber gibt es auch dort. Schau mal hier:

      http://www.casa-di-falcone.de/products/Geschenkverpackungen/Geschenkpapiere/Seidenpapier-Polka-Dots.html

      http://www.casa-di-falcone.de/products/Aufkleber/Motivaufkleber/Motivaufkleber-Verschlussetiketten-Herz.html

      Viele Grüße,
      Maria

      Löschen
  10. zu gut =P ich freu mich auf die rezepte und finde die idee einen kompletten präsentkorb selbst zu gestalten suuuupeeer .. daumen hoch!

    ganz liebe grüße

    trina ♥

    AntwortenLöschen
  11. Ist der schöööööön. Bei Dir wäre ich auch gern Deine Mama!

    AntwortenLöschen
  12. Hallo ihr Lieben,

    freut mich, das euch das Körbchen gefällt. Ich gebe mir Mühe die Rezepte so schnell wie möglich zu veröffentlichen!

    Viele Grüße,
    Maria

    AntwortenLöschen
  13. Der Korb ist dir wieder so gut gelungen! Da werde ich garantiert wieder das ein oder andere nachmachen :) Ich freu mich schon auf die Rezepte ♥♥♥
    Viele Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  14. Sehr hübsch dein KORB..da steckt bestimmt ganz viel Liebe drin ;O)

    LG aus dem Norden
    JO

    AntwortenLöschen
  15. Oooh, da freu ich mich! Hab schon einiges von den vorherigen Leckereien zum Verschenken nachgemacht, war immer ein toller Erfolg!
    Liebe Grüße vom Rhein,
    die Andi

    AntwortenLöschen
  16. Das ist ja ein Prachtstück ... ;o)

    Lg Kerstin

    AntwortenLöschen
  17. Toll! Meine Mama hatte am Sonntag Geburtstag und hat auch einen Korb voller Leckereien, die ich allesamt von deinem Blog gemopst habe, bekommen.
    Danke für die vielen tollen Ideen, mach weiter so!
    Liebe Grüße Ricke

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für dein Kommentar. Es wird erst NACH Freigabe sichtbar.
Viele Grüße,
Maria