Freitag, 10. Juni 2011

Vogelgeflüster - Die Vorbereitungen

Omi Rosi hat am Samstag Geburtstag und bekommt natürlich einen kleinen süßen Kuchen von mir. 
Ich plane ein kleines Vogelhäuschen auf einem Cakeboard mit hellem Holzboden belegt. Natürlich wohnt auch jemand in diesem Vogelhaus und zwar diese zwei Paradiesvögel hier:


Die Vögel habe ich nach der Anleitung von Bettys Sugardreams neuem Magazin "Cake Pirate" gemacht. 

"Cake Pirate" ist das neue Online Magazin von Betty. Es soll aller zwei Monate erscheinen. Wenn ihr euch dort anmeldet, könnt ihr die erste Ausgabe kostenlos lesen. Für alle weiteren Ausgaben gibt es dann ein Abo.


Ich habe die Vögel mit einer Puderfarbe angemalt und so einige Highlights gesetzt. Die Körper sind aus Modelierfondant gemacht. Die "Schwanzfedern" und die "Kopffedern" sind aus Blütenpaste gemacht.


Die Camee, die wahrscheinlich das Häuschen zieren soll (Ich bin mir da noch nicht ganz sicher) habe ich mit einem Mould gemacht, das ich hier gekauft habe.
Einfach Blütenpaste in die Mulde drücken und wieder herausziehen und schon hat man eine schöne Camee. Die sehen sicher auch ganz toll auf Cupcakes aus.


Die Camee habe ich auch mit pinker Puderfarbe angemalt und mit Perlmutt-Puderfarbe abgepudert, damit sie schön glänzt.




Die Blüten habe ich aus Blütenpaste mit Hilfe dieser tollen Ausstecher hergestellt. Die Ausstecher gibt es in einem Set mit dem passenden Veiner dazu und so kann man ganz leicht tolle Blüten für Torten und Cupcakes zaubern.

Das Vogelhaus wird aus einer Sachertorte bestehen, die ich bereits gebacken habe und mit Birnen-Gelee eingestrichen habe. Gut eingepackt lagert die Sachertorte gerade in meinem Kühlschrank.

Morgen werde ich die Sachertorte mit dunkler Ganache einstreichen und sie dann "einkleiden".

Laut Bettys Buch, soll man die Torte sogar schon 7 Tage vor dem Verzehr backen und einstreichen, damit sie gut durchziehen kann und schön saftig wird. Das war mir aber ein wenig zu früh =)


Und wie gefallen euch meine zwei kleinen Paradiesvögel? 

Ich freue mich schon auf Morgen, wenn ich die Torte endlich fertig stellen kann. Ihr seid natürlich die ersten, die die Fotos zu Gesicht bekommen =)

Ich wünsche euch ein schönes, langes Pfingswochenende.
Denkt an das Gewinnspiel: Noch bis Sonntag könnt Ihr gewinnen!

Wir sehen uns, wenn es wieder heißt:


Ich bin dann mal kurz in der Küche ;-)

Kommentare:

  1. Die sind ja wirklich wunderschön :)

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht super toll aus, ich beneide dich so für dein Talent!!!!

    http://kruemel-in-der-kueche.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Maria, die Vögelchen sind echt gut geworden! Und auf Bilder von Fondant-Torten freue ich mich immer! Ich bin gespannt auf deine! Ich bin gerade auch am Basteln für eine Torte für Sonntag!
    Lg
    Valentina
    p.s. Ich finde übrigend den neuen Look von deinen Blog sehr schön!

    AntwortenLöschen
  4. Vielen Dank für eure Kommentare =)

    @Valentina: Ich bin auch schon gespannt, wie die Torte wird.
    Ich bin froh, das sich der Look meines Blogs endlich verändert hat, das war schon lange geplant!

    Viele Grüße
    Maria

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Maria,

    tolles neues Design!

    Und ich bin mal wieder baff, wie kreativ und künstlerisch begabt du für diese filigranen Sachen bist, Respekt!

    LG Maja

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für dein Kommentar. Es wird erst NACH Freigabe sichtbar.
Viele Grüße,
Maria