Donnerstag, 2. Juni 2011

Neues aus meinem Lesestübchen

Ich denke alle Motivtortenbäcker kennen das Problem: Es gibt kaum ein deutsches Buch über unser Hobby.
Alle schönen Tortenbücher sind in Englisch geschrieben. Für manche ist das zwar kein Problem, es gibt aber auch viele, die kein Englisch können oder es Leid sind amerikanische Maßeinheiten zu übersetzen.

Man findet zwar mittlerweile viele Informationen zu Fondant und Co. im Internet, aber ich finde es viel schöner sich mit einem Buch hinzusetzen und ein bisschen zu schmökern.

Die ersten deutschen Motivtortenbücher kamen von Betty`s Sugardreams und Peggy Porschen und waren der Renner in Deutschland. 


Nach langer Pause gibt es ein nun neues deutsches Motivtortenbuch: "Planet Cake: Die schönsten Motivtorten und Cupcakes" von Paris Cutler. 
Das Buch gibt es bereits in Englisch, dank des Fackelträgerverlages gibt es seit März 2011 auch eine deutsche Version dieses Klassikers.

Paris Cutler ist die Besitzerin der weltweit bekannten Konditorei Planet Cake in Sydney. Sie belieferte mit ihren Werken bereits Celine Dion, Rhianna und Nicole Kidman. Können diese Stars irren? In ihrem Buch "Planet Cake" zeigt sie durch detaillierte Schritt-für-Schritt-Anleitungen, wie ihre Kunstwerke entstehen. 




Es handelt sich hier um ein Hardcover-Buch, was wirklich sehr gut in der Hand liegt (mir ist sowas sehr wichtig). Auf 192 Seiten findet ihr viele Ideen, etwa 300 farbige Bilder, Tipps, Tricks und zahlreiche Rezepte. 

Wie plane ich eine Torte? Was mache ich bei einer Blase unter dem Fondant? Welche Materialien brauche ich für den Anfang? - Auf diese und viele weitere Fragen antwortet die Autorin auf den ersten 66 Seiten ihres Buches. 
Hier werden auch alle Techniken erklärt, die man für die Torten im Buch braucht.


Auf den nächsten Seiten findet man zahlreich dekorierte Cupcakes. Ob kleine Monster, süße Babys oder Marienkäfer - Für jeden ist was dabei. 
Ich habe mich sofort in die Marienkäfer-Cupcakes verliebt und musste sie desshalb sofort ausprobieren. Wie findet ihr die Kleinen?


Anschließend folgen 20 Motivtorten, deren Herstellung ausführlich erklärt wird. Ihr braucht eine passende Torte für einen Grillprofi oder eine für einen Piratenfan? In diesem Buch werdet ihr garantiert fündig!

Die deutsche Ausgabe ist meiner Meinung nach eine Bereicherung für die deutsche Tortenwelt.
Für Einsteiger ist dieses Buch absolut zu empfehlen, da die Techniken sehr gut erklärt werden und man fast auf jede Frage eine Antwort findet. Im Buch findet man außerdem eine schöne Auwahl an Torten, die für Anfänger gut geeignet sind. 

Aber auch Profis kommen auf ihre Kosten, da das Buch viele Anregungen und Inspiration bietet und bei den vielen Tipps und Tricks kann man auch als alter Hase noch was dazu lernen.


Für 24,95€ könnt ihr dieses schöne Buch bei allen gängigen Buch-Shops erwerben. Aber warum kaufen, wenn man es auch bei mir gewinnen kann? 


Hinterlasst ein Kommentar und gewinnt ein Exemplar von "Planet Cake - Die schönsten Motivtorten und Cupcakes"


Was muss denn ein Motivtortenbuch haben um euch zu überzeugen? Und welche Bücher hättet ihr denn noch gerne ins Deutsche übersetzt?

Ich drücke euch allen ganz fest die Daumen. Die Verlosung endet am Sonntag, den 12.06.2011 um 20:00. Anschließend werden die Gewinner bekannt gegeben.

Wir sehen uns, wenn es wieder heißt:

Ich bin dann mal kurz in der Küche ;-)

Kommentare:

  1. Hallo Maria, das ist aber einen tollen Preis hier :) Ich würde gerne auch mit machen.
    Deine Marienkäfer sind echt süß geworden!
    Einen Motivtorten-Buch muss für mich viel Bilder und Schritt für Schritt Anleitungen haben, denn meistens sagt ein Bild mehr als Tausend Wörter. Man braucht oft nicht mal den Text zu lesen, denn Bilder erklären es von selbst.
    Was mir noch wichtig ist, dass es viele unterschiedlichen Arten von Dekoration gezeigt werden. Ich habe schon das Buch von Betty und finde es super in dieser Hinsicht.
    LG
    Valentina

    AntwortenLöschen
  2. Oh, da möchte ich natürlich gerne dabei sein! Deine Käfer sehen sehr sehr süß aus <3 Mich interessieren bei Motivtortenbüchern vor allem neue Ideen, also keine Sachen, die man schon x mal im Internet gesehen hat. Und Schritt-für-Schritt-Anleitungen in Bildern finde ich auch sehr praktisch.
    Liebe Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Maria,

    ich möchte nicht an deinem Gewinnspiel teilnehmen - ich habe das Buch nämlich schon!

    Ich wollte nur dazu schreiben, dass ich es auch richtig super finde, obwohl ich noch nie was draus gemacht habe ;-)

    Ganz tolle Schritt-für-Schritt-Anleitungen, viele Zeichnungen und Bilder und alles total super erklärt.

    LG Maja

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja ein lustiger Zufall: Ich habe gerade erst bei mir gepostet, dass ich mir nun endlich Betty's Buch gekauft habe und dann kommst du mit diesem tollen Preis um die Ecke! (Jaaa, *fleißignicken* ich möchte auch unbedingt in den Lostopf!!!) :D
    Ich finde es auch sehr schade, dass die meisten Bücher nur auf Englisch zu erwerben sind. Ich behaupte zwar mal, dass ich der englischen Sprache recht gut mächtig bin, aber die Anleitungen/Rezepte verunsichern mich dann trotzdem, da es unterschiedliche Mehlsorten, Begrifflichkeiten o.ä. gibt. Für Anfänger also nicht sooo gut geeinigt. Also: Unbedingt mehr deutsche Übersetzungen und auch Bücher von deutschen Motivtortenbäcker(innen), die sich bisher nur im www "verstecken" (es gibt nämlich so großartige Talente da draußen *mitFingeraufMonikaalsBeispielzeig*. Auch fände ich mehr Anleitungen für Blumen-/Blütengestecke für Anfänger toll, denn davor habe ich auch großen Respekt. GLG

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Nina,
    ich möchte mich hier bei dir noch mal persönlich für deinen Tip mit der Ganache unter dem Fondant bedanken! Ich werde ihn definitiv beherzigen (falls ich mich so schnell nochmal rantraue *g*)
    Bei Backbüchern ist mir besonders die grafische Darstellung wichtig, die Zutatenliste muss deutschlich dastehen, Bilder sind absolute voraussetzung und wenn es sogar eine Schritt für Schritt Anleitung gibt ist es der Absolute knaller!
    Ich würde mich freuen, wenn es mehr deutsche Cupcake-Bücher geben würde! Vor allem um mehrere Variationen für das Topping zu endecken.Ich war ja ein Jahr in den USA und habe eigentlich mit der Übersetzung kein Probleme, aber diese blöden Umrechnungen *augenroll* Das würde ich gerne öfter mal hinter mir lassen können!!!
    Deine Marienkäfer sehen übrigens super schuffig aus!!!! <3
    LG
    http://kruemel-in-der-kueche.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  6. Hallo!

    Ich würde sehr gerne das Buch gewinnen!
    Für mich muss ein Motivtortenbuch auf jeden Fall schöne Bilder haben, mit vielen Details. Und wenn möglich noch mit Bildern von den einzelnen Zwischenschritten. Ein bestimmtes Buch das ich gerne übersetzt hätte, fällt mir gerade nicht ein.

    Liebe Grüße
    Creative-Pink

    AntwortenLöschen
  7. Hmm, um ehrlich zu sein, backe ich nicht viel. Das liegt aber nicht daran, dass ich es nicht mag, sondern das ich weder Backbücher habe, noch schöne Rezepte finde. Deshalb wäre dieses Backbuch perfekt für mich :)

    Übersetzt hätte ich gerne die Bücher von Rachel Ray, keine Back - aber Kochbücher.

    Ein Motivtortenbuch braucht für mich unbedingt eine bilderreiche Rezeptanleitung, weil ich leider totaler Anfänger bin :D

    Liebe Grüße, Sandrina

    AntwortenLöschen
  8. Hallo,
    Ich würde mich echt total über das Buch freuen! Mit vielen Bildern und Anleitungen ist das genau das Richtige für mich!

    Liebe Grüße, Melanie

    AntwortenLöschen
  9. Oh, dass Buch hätte ich gerne! Meine kleine Tochter wünscht sich nämlich einen Marienkäferkuchen zum Geburtstag, und diese Marienkäfer-Cupcakes wären überhaupt der Überrenner für sie! :)

    lg,
    Marieke

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Maria!

    Da hast du dir ja einen super Preis für dein Blogcandy ausgesucht!

    Ich habe schon viele Bücher - leider viele in Englisch. Den Großteil kann ich verstehen, wenn ich es mir 5 Mal durchlese, aber bei einigen Begriffen scheitere ich doch des öfteren. Daher finde ich ein Buch, das in deutsch geschrieben ist, viel einfach zu handhaben und wenn dann noch Schritt-für-Schritt-Anleitungen drin sind, noch besser!

    Das Buch interessiert mich sehr, vor allem diese Marienkäfer-Cupcakes - die sind dir super gelungen!!

    LG Ann Kathrin

    AntwortenLöschen
  11. Hallo,

    da möchte ich auch gern dabei sein. Bisher bin ich beim Torten und Kuchen verzieren eher im FreeStyleMode unterwegs, aber ich hole mir bei Dir schon ganz gern Anregungen, wie mag das dann erst bei einem Buch sein. Ich bin gespannt.

    Viele Grüße,
    Katrin

    AntwortenLöschen
  12. Ich mag gerne detailierte,bebilderte Anleitungen, denn anhand dieser kann man Dinge auch gut auf andere Sachen übertragen.Und da ich gerade an meine erste Hochzeitstorte gehe, bin ich um jeden Tip/jede Lektüre dankbar.
    Motivtorten und Cupcakes finde ich klasse und von daher wünschte ich weitere Bücher auf diesem Sektor.Deine Käfer sind prima geworden- zum Reinbeissen...

    AntwortenLöschen
  13. Hallo,

    Oh ja, über das Buch würde ich mich wahnsinnig freuen. Ist ja echt der Hammer das es das in Deutsch gibt.
    Was mus ein Buch haben um mich zu überzeugen: Es muss gut geschrieben sein, leicht verständlich, Bebilderte Anleitungen die zusätzlich das geschriebene ergänzen. Und vielleicht noch ein par Tipps am Rande wie man was anders oder überhaupt machen kann...
    Das Buch Sugar Flowers wenn übersetzt würde wäre absolut der Knaller... ich quäle mich immer durch das Englisch durch...

    Lieben Gruß

    Mach weiter so

    Nadine

    AntwortenLöschen
  14. Ohja, das würde ich gerne gewinnen :) Die Marienkäfer waren nicht nur total süß, sondern auch oberlecker! Danke nochmal dafür :) Ich war ganz traurig als sie verputzt waren.

    AntwortenLöschen
  15. Ich mag an Motivtortenbüchern am liebsten die Bilder! Die Torten sind oft so toll fotografiert, dass ich an so manchem Abend mit offenem Mund im Bett liege und die meine Bücher durchblättere :) Viele Torten sind dann ja selbsterklärend, aber bei schwierigeren Dekorationen sind genaue (!) Step-by-step Anleitungen ganz wichtig.


    Und ich hätte gerne mehr Bücher von Peggy Porschen ins Deutsche übersetzt. Und eigentlich auch gerne jedes andere Koch/Backbuch, damit ich nicht mehr dauernd umrechnen muss :)

    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  16. Bin eine "stille" Leserin deiner Seite und jedesmal begeistert über deine viele Ideen. Jetzt musste ich mich aber outen, um an deinem tollen Preis teilzunehmen.
    Bin leidenschaftlich in der Küche und dankbar für so viele Rezepte, mit denen ich andere gerne beschenke.
    Übersetzte Bücher für "petit four" und kleine Backteile für Zwischendurch.

    Liebe Grüße s.point

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Maria,

    ich möchte auch gerne am Gewinnspiel teilnehmen und das tolle Buch gewinnen...HIHI
    Mir sind bei Büchern gaaanz viieele Bilder wichtig, denn allein durch das Anschauen kann man schon sehr viel lernen als es in Textformat zu lesen...

    LG
    Yasmin

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Maria,
    ist es unverschämt wenn ich wieder ins Lostöpfchen springe?! Nachdem ich das letzte mal gewonnen habe...aber ich versuche mein Glück DENN ich habe vor 2Tagen versucht Marshmallow Fondant selbst zu machen ahhahah das Zeug hing überall nur nicht in der Schüssel! Hast du ein Tipp für mich? Machst du deins selbst?
    ...Das Buch würde jetzt auch suuuuper passen da ich gerne nun auch solche Torten und Cupcakes selbst machen möchte...

    Süße Grüße
    Nadine

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Maria,
    gerne würde ich auch mitmachen.. vor allem wenn es um Motivtorten geht ;)
    LG Gülsüm

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Maria,

    die Käfer sehen toll aus...die würden gut zu meinem nächsten Kindergeburtstag passen - ein guter Grund dafür ein Buch zu haben oder?

    Ausserdem - ich liebe Backbücher. Ich backe nicht immer genau nach, was dort steht, hole mir aber gerne Anregungen. Und wenn etwas toll beschrieben ist - umso besser, denn ich tu mich noch ein bisschen schwer mit meinen Motivtorten - leider - snief - würde das auch gern toll hinkriegen.

    Zubehör habe ich jede Menge - DENN - in meinem grad zu Ende gegangenen Niederlanden-urlaub, war ich mit meiner Freundin bei Taart en Dekoratie.

    Auf den ersten Blick ist der Laden eher klein und unscheinbar, aber wehe wenn man dann drin ist....dann haltet gut eure Kreditkarten fest grins....

    Es ist halt so...man hat alles auf einmal im Blick, man kann mal alles anfassen , sehen , fühlen - es ist der Wahnsinn.

    Ich hab ihn mir viel größer vorgestellt, bei dem Sortiment, aber ich hab einige tolle Sachen gekauft und habe mich halt irgendwann zügeln müssen.

    Also - kurz und gut - würde mich RIESIG über das Buch freuen!!

    LG
    Miri

    AntwortenLöschen
  21. Deine Käfer sehen so toll aus und wenn die in dem Buch sind, möchte ich das unbedingt gewinnen.
    Für mich sind schöne Koch- und Backbücher oft auch nur Lektüre - aber eine schöne, nicht immer mache ich etwas daraus.
    Wie meine Vorschreiberinnen schon sagten, mir fällt auch oft das Umrechen schwer.
    GGLG Hedirn

    AntwortenLöschen
  22. Aaaww! Da mache ich gerne mit! :D

    Also bei mir muss so ein Buch vor allem unterschiedliche "Schwierigsgrade" aufweisen. Also damit ich mit einfach Sachen anfangen kann und dann mit den schwierigen weiter machen kann. ^_^

    Schöne Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  23. als vollkommen unerfahren im umgang mit fondant wäre das definitiv eine bereicherung für meine backexperimente - und mein küchenregal :)

    AntwortenLöschen
  24. Hallo ihr Lieben

    Freut mich das ihr so zahlreich am Gewinnspiel teilnehmt =)

    @Nadine: Mit Marshmellowfondant habe ich leider nichts am Hut =)
    Wenn ich Fondant selber mache, dann immer Gelatinefondant. Dazu habe ich auch schonmal einen Post geschrieben: "Fragen über Fragen"
    Lies dir den doch mal durch, vllt hilft es dir weiter!
    Wenn du welchen kaufen möchtest, dann empfehle ich dir den von Callebaut (den benutze ich in letzter Zeit)

    Ich hoffe es finden sich noch mehr Gewinnspielteilnehmer

    Viele Grüße
    Maria

    AntwortenLöschen
  25. Ich würde auch gern in dein Lostöpfchen springen.

    Ich backe so gerne und probiere immer wieder gern Neues aus. Ich finde die Bücher am besten,wenn sie viele gute Fotos besitzen und eine detaillierte Anleitung.

    Ich finde es immer sehr schade,dass es so wenige Bücher in Deutsch gibt. Trau mich nie die englisch sprachigen zu benutzen.

    LG Amerika

    P.S.: Dein Blog ist toll.

    AntwortenLöschen
  26. Ohhhh Maria so ein schönes Buch...da möchte ich doch glatt auch in dein Lostöpfchen hüpfen!

    Ich hätte gerne das Buch "Cakes for Romantic Occasions" von May Clee Cadman übersetzt, denn Englisch ist nich so meine Stärke

    LG, Lisa

    AntwortenLöschen
  27. Mir geht es da, wie Sarah...
    Manchmal liege ich tagelang (abends natürlich nur) im Bett mit Koch- und Backbüchern. Staunen, überlegen, Rezepte ändern,...
    Motivtorten hab ich noch nicht zu viele gemacht aber mit diesem Buch, würde ich sicher die eine oder andere noch probieren.

    LG Nancy

    AntwortenLöschen
  28. Würde auch gerne mitmachen!
    Süßer Marienkäfer :)

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Maria!

    Ich würde gerne dieses Buch gewinnen!
    Es gibt nichts schöneres, als in einem Buch zu schmökern mit tollen Torten und dann noch in Deutsch geschrieben, das macht doch doppelt so viel Spaß.
    Deine Käferchen aus diesem Buch sehen so süss aus.

    LG Marina

    AntwortenLöschen
  30. Hallo Maria,

    das Buch klingt sehr interessant, deshalb möchte ich auch bei deinem Gewinnspiel mitmachen.
    Deine Käfer sehen echt toll aus.

    Lg
    Sandy

    AntwortenLöschen
  31. Hallo Maria,

    wow, super, dass es endlich ein neues deutsches Motivtortenbuch gibt.
    Das ist mal wieder völlig an mir vorbei gegangen.
    Das muß ich haben. Werde bis Sonntag warten und sollte ich mal wieder nicht soviel Glück haben es zu gewinnen, werde ich es mir gleich bestellen.

    Mit englischen Tortenbüchern komme ich leider gar nicht zurecht.
    Toll fände ich, wenn es das "Rosa Tortenbuch" also die deutsche Version von "The Home Guide To Cake Decorating" wieder zu humanen Preisen geben würde. Ich habe es in englisch, nützt mir nicht viel. Die Torten gefallen mir zwar nicht so darin, aber es sind sehr viele verschiedene Techniken, die vorgestellt werden.
    Und zum Thema Icing in allen Variationen hätte ich sehr gerne was deutsches.

    LG Katja

    AntwortenLöschen
  32. da bin ich gerade erst auf deinen blog aufmerksam geworden und schon finde ich so ein tolles gewinnspiel hier ;).
    gefällt mir sehr gut!

    lg
    the vegetarian diaries

    AntwortenLöschen
  33. Hallo Maria...

    danke für den Buchtipp....auch wenn ich hoffe, den Gewinn einstreichen zu können.
    hab noch nie gewonnen ;-(

    Ich hab bislang nur Betty's buch, welches ich klasse finde.

    Für mich, die kein Englisch kann, kommen eigendlich nur deutsche Bücher in Frage.
    Bilder sagen zwar schon viel aus.... aber ich hoffe immer noch, daß der Motivtorten-Virus sich mehr verbreitet.... und dann auch duetsche Übersetzungen mehr im Handel zu bekommen sind.

    Daher würde ich mich über deutschsprachige Bücher mir vielen "Schritt-für-Schritt" Bildern
    und genauen Beschreibungen freuen.
    Sowie verschiedene Torten / Figuren / Blumen.

    An Blumen hab ich mich noch nicht rangetraut.
    Kommt vielleicht bald.

    Wenn ich auch nicht so viele Torten machen kann / muss.... lese ich auch deinen Blog fast täglich.... und freue mich immer über einen neuen Bericht.

    Ganz liebe Grüße
    und mach bitte weiter so, mit deinem tollen Blog

    ELKE

    AntwortenLöschen
  34. Hey Maria,
    da habe ich doch erst überlegt ob ich mir dieses Buch zulegen soll und dann kann man das bei dir gewinnen! Mal sehen ob ich Glück habe!
    Und deine Käferl sind total niedlich! :)

    AntwortenLöschen
  35. Hallo ihr Lieben,

    freut mich sehr das sich so viele für das Gewinnspiel auf meinem Blog einfinden =)

    @Elke: Auch wenn du nicht gewinnst, wirst du bei mir natürlich weiterhin Anleitungen und Anregungen für Torten finden.
    Ich habe den ganzen morgen gebacken und sitze gerade an den nächste 2 Motivtorten =)
    Ihr könnt euch also freuen!

    Viele Grüße
    Maria

    AntwortenLöschen
  36. Toll deine Marienkäfer - ich besuche deinen Blog regelmäßig und bin total begeistert.
    Ein Buch muss für mich nicht unbedingt deutschsprachig sein - höchstens bei den Maßangaben ist es etwas lästig - ansonsten sind Koch- und Backbücher für mich wichtig, wo man anhand der Bilder schon viel über die Zubereitung erfährt. Ich "lese und schaue" Kochbücher zur Entspannung und um Dinge auf meine to-do Liste zu setzen, die ich irgendwann mal schaffe ;-)
    Das Buch würde ich sehr gern gewinnen.
    GGLG Heidrun

    AntwortenLöschen
  37. Deine Marienkäfer sind einfach klasse. Ich gehe sehr gerne auf deinen Blog und freue mich immer wenn du neue Post reingesetzt hast. ich hoffe ich habe die chance das Motivbuch zu gewinnen. ich liebe das backen und seid einigen Monaten habe ich auch die Motivtorten für mich entdeckt doch leider bin ich noch Anfängerin aber sehr wissbegierig und schnell lernfähig :-). Ich würde das buch gerne haben, damit ich daraus lernen kann und noch besser werden. Denn irgendwann möchte ich mein traum erfüllen und ein kleines cafe öffnen und auch motivtorten anbieten und das wäre schonmal ein großer schritt in die richtige Richtung.
    Mach weiter so

    Lg natascha
    http://kruemelmausi.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  38. Hey Maria,

    son tolles Tortenbuch wär schon cool ... ;). Mach weiter so tolle Dinger :D

    Lg.

    Tom

    AntwortenLöschen
  39. Haaallllooo :D

    die Marienkäfer sind ja sooo süß ! :D
    Für mich ist es wichtig das Bilder und ANleitungen ein kleinen, verständlichen Schritten erklärt wir. Es sollte nicht zu schwer sein aber es sollten tolla sachen rauskommen :D

    LiebE Grüße
    Lissy :D
    und ich würde mich freuen wenn du uns öfter mal sachen aus dem buch zeigen würdest :D

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für dein Kommentar. Es wird erst NACH Freigabe sichtbar.
Viele Grüße,
Maria