Montag, 28. Februar 2011

Zu viele Ideen

Hilfe ich habe zu viele Ideen im Kopf. Kennt ihr das? Ihr seht irgendwelche Dinge: Figuren, Blumen, Filme, Buchcover etc. oder ihr hört ein Lied und euch schießt dazu sofort eine Idee für einen Kuchen in den Kopf? Nein? - Mir geht das ständig so :-) (Zuletzt ja mit dem Oktopus-Kuchen und dem Disney-Song "Unter dem Meer")

Wenn eine Idee nicht mehr aus meinem Kopf verschwinden will, dann beginne ich meistens meine Idee aufzuzeichnen. Doch meist macht das das ganze nur noch schlimmer, denn wenn die Zeichnung gelingt, dann verliebe ich mich in diese Idee und kann nicht mehr ruhig schlafen bis diese Idee umgesetzt ist.


So ging es mir vergangene Woche wieder. Ich habe eine Einladung zu einem Geburtstag bekommen und schon rattert mein Gehirn und sucht ein Thema für einen Kuchen. Nun hab ich eine wahnsinns Idee und habe sie aufgemalt - und was soll ich sagen? Ich liebe diesen Kuchen schon jetzt. 

Das Bild liegt nun auf meinem Schreibtisch und jedesmal, wenn ich daran vorbei laufe muss ich mich freuen =)

Leider ist der Geburtstag erst Anfang April. Also muss ich noch einige Zeit warten (und dann bin ich auch noch so ungeduldig). Aber es wird wohl nichts helfen, denn weit und breit ist kein Geburtstag in Sicht. 

Geht euch das auch so? Oder nur mir?

Das Thema und die Skizze werde ich euch natürlich nicht zeigen, denn das Geburtstagskind liest auch ab und zu in meinem Blog.


Aber ich bin ja kein Unmensch und gebe euch einen Tipp:

Das Thema des Geburtstages ist ROT. 


Das Thema meines Kuchens ist "Nichts ist so wie es scheint". 



Poetisch oder? Hach ich freue mich! Und hat jemand ne Ahnung was ich mache?

Viele Grüße an die Ideen die in dieser Welt noch schlummern mögen.

Wir sehen uns, wenn es wieder heißt:

Ich hab dann mal ne Idee ;-) 

Kommentare:

  1. Also wenn Du nicht genug Feiern hast, ich könnte gut Unterstützung gebrauchen: Am Frauentag hat mein Mann (und seine Familie ist nicht gerade klein), im April und Juni werden meine Eltern 60 und die feiern mit 100 Mann....ich darf gar nicht dran denken....

    Bin schon gespannt was Du wieder tolles zauberst...

    LG Franca

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Franka

    Du schaffst das schon, da bin ich mir ganz sicher :D

    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Maria!
    Mir geht es genauso!
    Aber bei mir fehlt es nicht an Gelegenheiten, ich habe einen riesigen Bekannten und Verwandtschaftskreis, Gott sei Dank, aber es rattert immer in meinem Kopf.
    LG Marina aus dem TT

    AntwortenLöschen
  4. Na dann bin ich ja beruhigt, das es nicht nur mir so geht^^
    Bald fängt die Geburtstagssaison an, dann habe auch ich mehr Gelegenheiten

    Viele Grüße
    Maria

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für dein Kommentar. Es wird erst NACH Freigabe sichtbar.
Viele Grüße,
Maria